Kampfkunstakademie Wolfsburg
Du befindest Dich hier: Willkommen > Gruppenunterricht

Gruppenunterricht

Trainingsort: DVT Kampfkunstakademie WOB, Giebel Tanzschule Adtv - Röntgenstraße 7 - 38440 Wolfsburg
Montag: 19:00 - 20:30 Uhr
Donnerstag: 17:45 - 19:15 Uhr
Samstag: 11:00 - 12:30 Uhr

Der Dynamic VingTshun Unterricht findet in fortlaufenden Klassen statt. Jeder Schüler trainiert sein Programm entsprechend seiner Graduierung. Es gibt insgesamt 12 Schülerprogramme, die auf ein ander aufbauen. Nach erfolgreicher Prüfung, kann der Schüler erst mit dem neuen Unterrichtsstoff aus dem nächst höheren Programm beginnen. Wir legen Wert auf überschaubare Gruppengrößen, da so die individuelle Förderung der/des Einzelnen gewährleistet werden kann.

Ein Einstieg in das DVT-Training ist jederzeit möglich. Durch das kostenlosen Kennenlern- und Probetraining wird die Schülerin oder der Schüler an die Kampfkunst herangeführt und kann sich einen Einblick in die DVT Unterrichtsmethodik und Prinzipien des Selbstverteidigungssystems verschaffen.

Training für Selbstverteidigung Kampfsportschule Wolfsburg

In entspannter Atmosphäre trainieren Frauen und Männer jeden Alters unter fachlicher Anleitung erfahrener DVT-Ausbilder in der DVT-Kampfkunstschule Wolfsburg. Es erwartet Sie ein individuelles und ganzheitliches Trainingskonzept, in dem sowohl Selbstverteidigungs-, Gesundheits-, als auch Fitnessaspekte berücksichtigt werden.

Sparring mit KopfschutzEs geht nicht darum, sich völlig zu verausgaben, oder etwa neue Rekorde aufzustellen. Das abendliche DVT-Training macht Spaß und sorgt dafür, dass Sie sich fit, entspannt und (selbst-)sicher fühlen. Der Gruppenunterricht wird drei Mal pro Woche angeboten. Läßt es der Alltag mal nicht zu zum Training zu kommen, gehts einfach weiter, wenn wieder Zeit ist.
 
Dein neues Selbstbewusstsein ! Im DVT Unterricht werden ständig mögliche Bedrohungs- und Angriffssituationen trainiert. Die Schüler erfahren, wie man sich in solchen Situationen verhalten kann, wie man einem Angreifer entgegentritt und diesen kampfunfähig macht.

Durch die bald und garantiert eintretenden Erfolgserlebnisse im Training, entwickelt sich schnell ein stabiles Selbstbewusstsein, welches sich auch auf "Alltagssituationen" auswirkt, die nicht im Geringsten etwas körperlichen Angriffen zu tun haben.

Junge trainiert Kettenfauststöße am BoxsackDurch bestimmtes, zielstrebiges und selbstbewußtes Auftreten eröffnet sich in vielen Konfliktsituationen die Möglichkeit, diese gewaltfrei zu lösen. Angreifer werden sich immer wieder kleinere, schwächere oder anderweitig hilflose Menschen als Ziel für ihre Aggressionen suchen. Solche sogenannten "Opfertypen" huschen ängstlich und eingeschüchtert durch den Alltag und hoffen, dass nichts passiert. Sollten sie sich bei dieser letzten Beschreibung wiedererkennen, wirds höchste Zeit für die Kampfkunst DVT!

18-02-2018 | Selbstverteidigung für Frauen in Wolfsburg
18.02.2018 | Frauen-Selbstverteidigungskurs WolfsburgUhrzeit: 12:00 - 14:00 Uhr Kosten: 30,- Euro Ort: Mehrgenerationenh [mehr...]
10-12-2017 | DVT-Lehrgang in Braunschweig
10.12.2017 | DVT-LEHRGANG Braunschweigmit Grandmaster Anastasios PanagiotopoulosSonntag 10:00 - 13:30 Uhr Ort: DVT Kampf [mehr...]